Mo, Di: 8.00-15.00, Mi: Chirurgie/Narkose
Do: 13.00-19.00, Fr: 8.00-12.00

Telefon: +43 2230-2100

Himbergerstr. 18/3, 2432 Schwadorf

Kieferorthopädie

Zur Korrektur und Behandlung bzw. der Verhütung von Fehlstellungen der Kiefer und Zähne bieten wir Ihnen in unserer Ordination:

  • abnehmbare Zahnspangen
  • festsitzende Zahnspangen
  • unsichtbare Zahnspangen

Abnehmbare Zahnspangen

Sie dienen der Veränderung und Korrektur der Bisslagen, sowie der Korrektur der Kieferform. Die Behandlung mit abnehmbaren Platten für Ober- und Unterkiefer findet meist im Kindesalter, während der Wachstumsphase statt. Eine gute Patientenmitarbeit ist Voraussetzung für einen guten Erfolg!

Festsitzende Zahnspangen

Eine Behandlung mit so genannten „Brackets“ führt nicht nur zu einem ästhetisch besseren Aussehen, darüber hinaus werden gesundheitliche Probleme, wie Kiefergelenksschmerzen, zahnhygienische Probleme oder abnormale Abnutzungen der Zahnhartsubstanz vermieden oder behoben. Mithilfe von „selbst ligierenden Brackets“ aus Metall oder Keramik werden Zahnfehlstellungen effizient und nahezu schmerzfrei korrigiert. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt je nach Schweregrad der Fehlstellung zwischen eineinhalb und drei Jahren. Nach Abschluss der aktiven Behandlung wird in den meisten Fällen ein sog. „Retainer“ getragen, um die Zähne langfristig in ihrer Position zu halten.

Unsichtbare Zahnspangen

Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mittels unauffälligen, ästhetisch hochwertigen Schienen hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Therapiebereich in der Erwachsenenbehandlung entwickelt. Durch eine Serie von transparenten Schienen kann eine besonders schonende Korrektur ohne Brackets und Drähten erzielt werden, ohne die äußere Erscheinung der Patienten zu beeinträchtigen.